xxl-biketrailer.de der Motorradanhänger in Wuppertal, wie es dazu kam

xxl-biketrailer.de
xxl-biketrailer.de

Willkommen beim genialen Mopedanhänger in Wuppertal.

Hält was aus und ist einfach zu beladen.

6 Motorräder sind kein Problem.


xxl-biketrailer.de
beladener Motorradanhänger mit gemietetem Zugfahrzeug

Auf unserem Motorradanhänger können bis zu 6 große Motorräder, transportiert werden. Der große Motorradanhänger ist für den Motorradtransport speziell gebaut worden. Da wir selber immer wieder unsere Motorräder mit dem Motorradanhänger in den Süden transportieren, um dort schön fahren zu können, haben wir im Laufe der Jahre gelernt, worauf es bei einem Motorradtransportanhänger ankommt. Unser XXL-Biketrailer entspricht genau dem, was wir uns unter einem großen und guten Motorradtransportanhänger vorstellen. Hier ist von A-Z alles durchdacht. Uns gefällt der Motorradanhänger so gut, daß wir ihn mit euch teilen möchten.

Der Anhänger verfügt über 6 Vorderradwippen, durchgehende Zurrschienen zur Gurtbefestigung, ihr bekommt genügend Zurrmaterial um die Motorräder sicher und einfach auf dem Motorradanhänger zu verzurren.

Im weiteren Verlauf könnt ihr beispielhaft sehen, wie Motorräder auf unserem Motorradanhänger sicher verzurrt werden können.

Ein eingespieltes Team verlädt 6 Motorräder unter einer Stunde auf dem XXL-Biketrailer. Der Motorradanhänger ist breit genug, damit von den Motorrädern im Regelfall keine Teile abmontiert werden müssen.

Einzig die mittlere Vorderradwippe muss ( möglicherweise ) vorübergehend abgebaut werden. Wir lassen sie mit 3x 1200 GS, 2x 1150 GS und 1x R1200R aber dran.

Aber seht euch die Bilder selbst an und meldet euch bei Bedarf.

 

Wieso haben wir einen sooo großen Anhänger?

Bisher haben wir uns immer einen Anhänger bei einem befreundeten Anhängerverleih in Remscheid gemietet.

Aber im Jahr 2014 war der nicht mehr zu bekommen.

Mit etwas Zeit und ein wenig ( eigentlich ) sinnlosem Stöbern bei Mobile.de gab es dann DEN Anhänger, den wir uns auch selbst gebaut hätten, wenn wir einen hätten bauen müssen/dürfen.

Zwei von uns sechsen waren der Meinung, daß sich die Investition in das teure Teil lohnen würde, wenn er außerhalb der Zeit, in der wir ihn nicht brauchen, in die Vermietung gehen würde.

Also sind wir seit kurzem im Anhängerverleihergeschäft. Ob wir erfolgreich sein werden, wird die Zeit zeigen. Wenn nicht kann jemand anders in Mobile rumstöbern und vielleicht DEN Anhänger für sich finden.